Lügde: D-32676, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.
Lage: 0914'45" Ost 5157'29" Nord  [Karte] [GOV]

ursprünglich Kreis Höxter. 1969: Stadt im Kreis Detmold mit folgenden Ortsteilen: Elbrinxen, Falkenhagen, Harzberg, Henkenbrink (seit 1.9.1921), Hummersen, Köterberg, Niese, Rischenau, Sabbenhausen und Wörderfeld, 1991: Stadtkern 6.348, Gesamtstadt 12.265 Einwohner.