Werl-Aspe: D-32105, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.
Lage: 0843'38" Ost 5204'14" Nord  [Karte] [GOV]

Bauerschaft in der Vogtei Schötmar, Amt Detmold (seit 1730 Amt Schötmar), Kirchspiel Schötmar.
Bauerschaft Werl-Aspe = Ortschaften:
Aspe, Asperheide, Asperplaß, Knetterheide, Knonhof, Kriegerheide, Patthorst, Werl und Werlerfeld.
Status 1911: Bauerschaft Werl-Aspe: Standesamt Schötmar, Amtsgericht Salzuflen, Postort Schötmar, Schule Aspe, Knetterheide, Schötmar oder Lockhausen, 253 Wohnhäuser, 471 Haushalte, 2.042 Einwohner, davon 1.958 ref., 57 lu., 9 sonstige ev. Bekenntnisse und 18 rk.
1939 2.704 Einwohner.
1946 Gmd. im Kreis Lemgo.
1969 Ortsteil von Bad Salzuflen.
1991 6896 Einwohner.