vorhergehende Seite
Stafforst

Marie Sophie Antonsmeier oder Stafforst (Stafforst,Asche) Öffnen Blatt

rf.
* 18.11.1819 Kalldorf, ~ 21.11.1819 Langenholzhausen
Paten: Sophie Wiewesiek; Marie Kölling; Amalie Farmkemeier, alle Kalldorf.
o-o 1/1 1842 mit Hermann Großjohannsmeier, * 1819 (u).
oo 2/2 K 27.07.1849 Langenholzhausen mit Johann Conrad Dietrich Asche oder Böke, * 25.02.1807 Kalldorf.
Herkunft: Kalldorf, Nr. 57
Lebensphasen von Marie Sophie Antonsmeier oder Stafforst:
1861 Auswanderung in die, USA.
1861 Ausreisehafen
27.06.1861 Einreisehafen, New York, Schiff: Hermine.
1861 angegebenes Ziel
1880 Volkszählung USA, Berreman, Jo Daviess (Illinois).
Notizen zu Marie Sophie Antonsmeier oder Stafforst:
Vater: Hermann Henrich Diedrich Antonsmeier oder Stafforst aus Kalldorf Nr. 57
Mutter: Catharine Sophie Koch
Kind mit Hermann Großjohannsmeier:
Friedrich August Antonsmeier oder Stafforst (Asche), rf., Farmer
* 06.06.1843 Kalldorf
oo ... mit Christina Asche.
Kinder mit Johann Conrad Dietrich Asche oder Böke:
1) Heinrich Simon Conrad Asche, rf., Farmer
* 19.06.1850 Kalldorf
oo ... mit Caroline Hellebolt (Asche), rf..
2) Marie Sophie Louise Asche, rf.
* 09.12.1853 Kalldorf
3) Friedrich Heinrich Wilhelm Asche (Ascher), rf., Farmer
* 26.10.1856 Kalldorf
oo ... mit Caroline (Carrie) Asche (Ascher).
4) Henry W. Asche
* 1862 (u) Illinois
Verdenhalven: VH1_006_0199
Auswandererschiff: Hermine
Forscher: Dietmar_Willer
Quellen: Verdenhalven /VI 199, KB-LGH, Cens1880, Willer
Letzte Änderung: 18.01.2006

folgende Seite

© Olaf Biere 32805 Horn-Bad Meinberg

Stand: 03.11.2018 14:32:18
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0

Gehe zu StartSeite